Weinlese 2013

Zur Weinlese im Schulweinberg unter der Kleine Kalmit versammelten sich am Montag, 30.09.2013, alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen zusammen mit ihren beiden Klassenlehrerinnen Frau Stumpf und Frau Ehrgott-Dörner.

HP2

 

 

 

 

 

 

 

Zunächst wurde das Mostgewicht mit dem Refraktometer bestimmt.

HP5

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss erklärte Frau Ehrgott-Dörner den Schülern eine qualitativ erfolgreiche Lese:

„In de Ämer kummen nur die schääne Drauwe, kä faule  unn ach kä Hardriechel.“

 

HP4

Dann erfolgte  zwischen den Klassen 4a und 4b

der Lesewettbewerb:

Welche Klasse übersieht in ihren beiden Zeilen

die wenigsten Trauben?

 

 

 

 

 

HP6

Der Sieg ging an die Klasse 4a,

welche als Preis 3 Fflaschen Traubensaft

vom Schulleiter nach den Herbstferien erhalten wird.

Die Klasse 4b erhält

für ihre erfolgreiche Arbeit 2 Flaschen Traubensaft.

 

 

Der Dank geht an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a und 4b und ihre beiden Klassenlehrerinnen.

 

Ein Herzliches Dankeschön auch an das Weingut Jürgen Leiner aus Ilbesheim,

welches den Traubenwagen zur Verfügung stellte,

an das Weingut Silbernagel aus Ilbesheim, das den Most kelterte

und an den Abfüllbetrieb Eccarius-Albert in Ilbesheim, der den Traubensaft filtrierte und abfüllte.