Weihnachtskrippen der Kl. 3a

Weihnachtskrippen der Kl. 3a

Im Oktober haben wir angefangen aus Ton einen Stall zu bauen. Dafür formten wir aus rotem Ton Backsteine. Diese Backsteine haben wir mit Schlicker auf eine Tonplatte gesetzt und so einen halbrunden Stall gebaut. Danach töpferten wir kleine Figürchen: Maria, Josef und Jesuskind mit Krippe. Anschließend formten wir aus einer Tonkugel ein kleines Schälchen, unsere Feuerstelle. Jetzt musste alles gut zwei Wochen trocknen. Dann kamen die ganzen getöpferten Sachen in den Brennofen und wurden bei 900° C gebrannt. Wir drückten alle die Daumen, dass nichts platzt und wir hatten auch Glück. Nun brachten wir Sachen aus der Natur mit: Moos, kleine Äste, Sand, Stroh, Heu und Rinde und deckten damit das Stalldach. Anschließend zogen wir den Figuren Kleider aus Stoff an und klebten ihnen Haare aus Wolle auf.

Elias Schmitzer

DSCF4029DSCF4027DSCF4026DSCF4025DSCF4023DSCF4019DSCF4018DSCF4013DSCF4010DSCF4008DSCF4004DSCF4001