Stand 20.5.20

Stand 20.5.20

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 25.Mai 2020 beginnt der Präsenzunterricht für die 3.Klassen. Dadurch wird sich einiges gegenüber der bisherigen Organisation ändern.

Zum besseren Verständnis drei Vorgaben, die uns einschränken:

1. Die Aufrechterhaltung der Notgruppen hat Vorrang.

2. Der Unterricht für die vierte Klasse hat Vorrang.

3. Drei Lehrer unserer Schule stehen für den Präsenzunterricht nicht zur Verfügung.

Da also der Präsenzunterricht für die 4.Klasse fortgeführt wird und wir aufgrund der Anmeldezahlen eine zweite Notbetreuungsgruppe einrichten müssen, sind wir, im Rahmen der verfügbaren Lehrerwochenstunden, gezwungen, den erst letzte Woche eingerichteten Förderunterricht am Nachmittag, zu streichen. Je mehr Notbetreuungsgruppen gebildet werden müssen, desto weniger Präsenzunterricht kann stattfinden.

Des Weiteren wird der Präsenzunterricht auf die Zeit von 8.05 Uhr bis 12.05 Uhr begrenzt. Die Ilbesheimer Kinder sollen nicht vor 7.55 Uhr auf dem Schulgelände sein und werden bereits um 12 Uhr entlassen, damit nicht zu viele Kinder gleichzeitig das Schulhaus verlassen und die Abstandsregeln eingehalten werden können.

Die Eltern der dritten Klassen erhalten eine gesonderte Nachricht mit Details zum Präsenzunterricht. Es ist geplant, dass ab dem 8. Juni auch die Erst- und Zweitklässler noch einmal Präsenzunterricht haben. Dann werden die dritten Klassen wohl wieder zuhause arbeiten müssen. In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien haben wir vor, alle Schüler an einem Tag noch einmal zur Zeugnisausgabe an der Schule zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

i. V. G. Helbling