„Räwe schneide“

„Räwe schneide“

Ä großes Loob unn ganz digges Komblimänd an die Wingerdsbuwe Florian Roth, Hannes Leiner unn Johannes Schunck,

die am Freitach, 12.03.21, de Schulwingert gschnidde hänn.

Denooch sinn se noch iwwerd Kalmid geloffe unn waren dann ganz kabudd. 🙂

Ein herzliches Dankeschön auch an Herrn Helbling, der die Reben vorgeschnitten hatte.

About Author