Freitag, 22.02.2013

 

Heute hat es -4°C und es herrscht ein kalter Nordostwind. Die ganze Klasse 3b ist mit Frau Ehrgott-Dörner an den Teich um nachzusehen, was sich getan hat.

  • Nachdem nach den Frosttagen im Januar das Eis auf dem Teich wieder getaut war, hat sich jetzt wieder eine glasklare Eischicht auf dem Teich gebildet.

Wir wollen sehen, ob das Eis auch etwas dicker ist und haben kleine Steinchen auf die Eisfläche geworfen. Das Eis ist richtig fest, die Steinchen schlittern einfach drüber. Jetzt probieren wir am Rand kleine Löcher ins Eis zu hacken. Das Eis ist so dick, dass es uns nur mit Mühe gelingt das Eis durchzuschlagen.