Dienstag, 15.01.2013

 

Heute haben wir -2°C und es schneit.

  • Seit einigen Tagen ist es sehr kalt und der Teich ist schon komplett zugefroren.

Alles liegt verborgen unter einer dicken Schneeschicht.

Unter dieser Schneeschicht ist alles gefroren. Das Laub, die Äste und sogar die Maulwurfshügel sind steinhart.

Aber der Schnee hat auch etwas Gutes:

  • Wir konnten viele Spuren im Schnee finden.

Sogar in dem Schnee auf dem Teich sind zahlreiche Spuren zu entdecken.

Die Spuren führen über das gesamte Schulgelände. Meist hören sie aber an Bäumen oder Sträuchern auf.

Wir vermuten, dass die Tiere dort ihren Unterschlupf haben.