Besuch aus Ruanda

Besuch aus Ruanda

Die bereits 1984 geschlossene Partnerschaft zwischen der Ecole Primaire Bisayu in Ruanda und der Grundschule Kleine Kalmit Ilbesheim wurde durch den Besuch des Ehemanns der ruandischen Schulleiterin Frau Munyaneza aufgefrischt. Nachdem die Schülerinnen und Schüler der Ilbesheimer Grundschule im vergangenen Herbst 3000 € für die Partnerschule gespendet hatten, bedankte sich  Herr E. Munyaneza in der vergangenen Woche persönlich bei den Schülerinnen und Schülern, den Lehrerinnen und Lehrern und dem Schulleiter Ralf Johannes. Die Schülerinnen und Schüler sammelten bei einem Spendenlauf im vergangenen Herbst 3000 € zugunsten der Schule in Ruanda.

dscf5609

Mister Munyaneza besuchte mit Herrn Willi Meckes, dem Vorsitzenden des Freundschafts- und Förderkreis Cyeru/Ruanda, die Schule unterhalb der Kleinen Kalmit und berichtete über die Raumnot an seiner Schule. 1002 Schülerinnen und Schüler werden in der Ecole Primaire Bisayu von 16 Lehrkräften in 7 Klassen unterrichtet. Die Baufinanzierung von zwei neuen dringend benötigten Klassenräumen und die Installation von zwei Regenwasserzisternen konnte mit Unterstützung durch die Spende der Grundschule Kleine Kalmit realisiert werden.

Die Begegnung der beiden Schulen lässt hoffen, dass die Kooperation der GS Ilbesheim mit der Ecole Primaire Bisayu weiterhin Früchte tragen wird.

dscf5601